Ihre Meinung ist uns wichtig!

Vom ersten Moment an waren die Reaktionen von Eltern, Schülern und Lehrern ausgesprochen positiv und ermutigend.

ELTERN

Frau Claudia D.: „WS DS ist die Rettung schlechthin! Leider hatte ich in der Schule kein Latein und hätte meinem Sohn nicht annähernd so gut helfen können ohne Ihre Hefte.”

Frau Marion F.: „Ich bin mir hundertprozentig sicher, dass der schulische Erfolg bei meinem Sohn hauptsächlich auf dem Üben mit WS DS beruht! Die wenigen Übungen aus dem Schulbuch können die Kinder nämlich schnell auswendig, und als Nicht-Lateiner kann man ansonsten nur Vokabeln, aber keine komplexen Sätze abfragen.”

Frau Jennifer B.: „Man ist als Mutter entlastet, da die Kinder mit WS DS selbstständig lernen und üben. Jedes Kapitel wird hart erarbeitet.”

Frau Daniela T.: „Endlich muss ich mir keine Sätze mit Wörtern in unterschiedlichen Bedeutungen mehr ausdenken, und mein Sohn sitzt durch die langen Übungen konzentriert am Schreibtisch. Und das ohne endlose Diskussionen, ob und was man lernt. Und ganz wunderbar: die Kinder wiederholen auch den wichtigen Wortschatz immer wieder.”

Frau Dea S:. „Unsere Familienwochenenden sind, seit wir WS DS haben, deutlich entspannter! Es empfiehlt sich, das Lösungsheft als Eltern zu verwalten...!”

Herr Professor Dr. Armin N.: „Die beiden ersten Bände Ihres beispielhaften Übungsmaterials haben uns und unserem Sohn wirklich das Leben erleichtert. Dass Latein inzwischen das Lieblingsfach unseres Sohnes ist, liegt nicht nur, aber auch und in nicht geringem Maße an Ihrem Material, das uns durch manche Untiefe geführt hat.”

Frau Dr. Imogen L.: „Größtes Kompliment für dieses wunderbare Übungsbuch!”

Frau Katharina von Z.: „Wir sind ganz begeistert!”

Frau Dr. Tatjana M., Verlagslektorin: „Dank und Kompliment für das fabelhafte Übungsmaterial (...). Der Erfolg steht bei den Kindern, die regelmäßig damit arbeiten, außer Frage.”

Frau Dorothea K.: „Meine Tochter hat sich durch konsequente Arbeit mit Ihrem Heft von Note 5 auf eine 2 in der letzten Schulaufgabe hochgearbeitet!!”

Herr Hans-Jürgen S.: „(...) Zum Pauken finden ich und viele Bekannte Ihre Reihe wirklich super!”

SCHÜLER

Tim H.: „Ich musste, als ich während des 6. Schuljahres nach Bayern zog, ziemlich viel Latein-Stoff nachlernen. WS DS hat mir dabei sehr geholfen. In der ersten Schulaufgabe, deren Note 'zählt', bekam ich eine 2!”

Anna M.: „In FELIX steht zwar die Grammatik, aber zu kurz, um sie in den verschiedensten Formen anwenden zu können. In WS DS kann man alles ausführlich nachlesen und die Übungen bringen Licht ins Dunkel. Studere debemus.”

Benedikt B.: „Ich liebe Latein und mit WS DS kann ich es noch mehr vertiefen.”

Theresa W.: „Meine Eltern können kein Latein, mit WS DS krieg ich es aber alleine hin.”

Laura S.: „Die Texte aus dem FELIX-Buch kann ich fast auswendig und denke dann immer, ich kann es ja…..WS DS zeigt mir erst, auf was es eigentlich ankommt und, dass man doch viel üben muss für eine gute Lateinnote.”

LEHRER

Herr StD Maximilian F., A.E.-Gymnasium München: „Ihre Arbeit ist sehr verdienstlich. Das sehr reiche, griffige Beispielmaterial ist wegen der Einfachheit der Sätze sicher geeignet, Mut und Zuversicht zu geben. Die Erklärungen, Tipps und Hilfestellungen wirken frisch, praktikabel, verständlich auch für einen Schüler, der dem Grammatisch-Philologischen noch fern ist. Diese Erläuterungen wollen wirklich alles tatsächlich "von Grund auf" verstehen helfen (...)”

Herr StD Reiner A., W-Gymnasium München: „An der Qualität des Gesamtkonzepts, am Nutzen für den, der durch intensives Üben Sicherheit gewinnen will, besteht kein Zweifel.”

Frau OStRin Renate W., St.-A.-Gymnasium Augsburg: „Für die Erstellung weiteren Übungsmaterials wünsche ich Ihnen eine flotte Feder, wir warten schon darauf.”

Wir freuen uns über » Zuspruch, Verbesserungsvorschläge und Kritik.